E85 Bioethanol Fakten - E85 und Kraftstofffilter / Ölfilter PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Michael Wirtz   
Dienstag, den 09. November 2010 um 00:34 Uhr
Beitragsseiten
E85 Bioethanol Fakten
E85 und Gas
E85 und hohe Laufleistung
E85 und Katalysator
E85 und Kraftstofffilter / Ölfilter
E85 und Mehrverbrauch
E85 und Standheizung
E85 und Tuning
E85 und Turbolader
E85 im Winter
Alle Seiten

E85  und Kraftstofffilter / Ölfilter

 

Ethanol verbrennt sehr sauber ohne nennenswerte Ablagerungen im Brennraum. Zudem reinigt Ethanol den Brennraum und das Innere des Kraftstoffsystems. Es ist wichtig, dass nach einer Laufleistung von 300-500 Km der Benzinfilter überprüft wird. Nach 1000 km Laufleistung sollte dieser gewechselt werden. Alle Ablagerungen im Kraftstoffsystem haben sich dort nun abgesetzt. Da Ethanoldämpfe auch Verkokungen im Motor selbst lösen, ist es sinnvoll nach dem Umbau mit unserem t-ec2 Controller einen Ölwechsel mit Filterwechsel vorzuziehen.

 



Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 09. November 2010 um 00:37 Uhr